Ausbildung

Du interessierst Dich fürs Tauchen, hast aber noch keine Ausbildung? Kein Problem – bei uns sind Tauchneulinge herzlich willkommen und werden nach aktuellen CMAS-Standards ausgebildet.

Die Ausbildung nach den aktuellen CMAS-Standards erfolgt jedoch nicht in einem Crash-Kurs innerhalb von wenigen Wochen. Unser Ziel ist es vielmehr, sichere Taucher auszubilden, welche auch unter Wasser einen kühlen Kopf bewahren. Die Ausbildung bis zum *-Taucher kann somit gerne ein halbes Jahr bis Jahr in Anspruch nehmen – Sicherheit geht vor. Der praktische Part der Ausbildung wird während des wöchentlichen Trainings vorgenommen. Der theoretische Part erfolgt in der Regel im Selbststudium mit Unterstützung durch unsere Ausbilder oder gegen eine geringe Aufwandsentschädigung in einem Kurs vom VDST (wird über unseren Verein vermittelt). Die Prüfung erfordert ebenfalls eine geringe Aufwandsentschädigung und wird von einem TL durchgeführt.